Carpe Diem

Carpe Diem ist das erste private Magazin, das sich mit Immobilien an der Côte d’Azur beschäftigt und wird von Carlton International herausgegeben.

Es wurde von dem Gründer Philip Weiser entworfen, der für seine unkonventionelle Art bekannt ist, mit dem Ziel, sich von den konventionellen Immobilienkatalogen, die von anderen Immobilienvermittlern herausgegeben werden, abzuheben. Der faszinierende Inhalt von Carpe Diem wird von talentierten Journalisten verfasst, begleitet von Eleganz ausstrahlenden Fotos und wird in Englisch und Russisch herausgegeben, in Europa und den USA.

Carpe Diem wird an Kunden verschickt, die über eine hohe Kaufkraft verfügen. Insgesamt kommen auf diese Weise über 50000 kosmopolitische Leser zusammen: Investoren, Manager, Unternehmensleiter, reiche Familien und Prominente. Es richtet sich an ein Publikum, die den anspruchsvollen Lifestyle schätzt und interessiert darin ist, eine Immobilie im Süden Frankreichs zu kaufen oder zu mieten, und in anderen ausgewählten Regionen der Welt.